Munich

muenchen-skyline-panorama

Munich’s cityscape is characterised by centuries-old buildings and numerous museums. The Bavarian capital is known for the annual Oktoberfest and its beer halls, including the Hofbräuhaus, which opened in 1589. In the old town at the central Marienplatz are landmarks such as the neo-Gothic New Town Hall, whose popular glockenspiel plays melodies and stories from the 16th century.
Other important sights are the parish church of St. Peter from the 12th century and the Frauenkirche from the 15th century with its striking twin towers. In the neoclassical National Theatre and the Cuvilliés Theatre from the Rococo period (in the opulent Munich Residence) performances of the State Opera and the State Ballet are shown. One of the highlights of what is known as the Munich Museum District is the Pinakothek der Moderne, whose exhibitions show works ranging from Old Masters to modern art. Fashion boutiques and restaurants are waiting to be visited in Maximilianstrasse, and local products, cheese and sausages are sold at the busy Viktualienmarkt. The English Garden is a large park that invites you to sunbathe when the weather is fine.

Das Stadtbild Münchens wird von jahrhundertealte Bauwerken und zahlreichen Museen geprägt. Die bayerische Landeshauptstadt ist für das alljährliche Oktoberfest und ihre Bierhallen bekannt, darunter vor allem das 1589 eröffnete Hofbräuhaus. In der Altstadt am zentralen Marienplatz stehen Wahrzeichen wie das neugotische Neue Rathaus, dessen beliebtes Glockenspiel Melodien und Geschichten aus dem 16. Jahrhundert spielt.
Weitere bedeutende Sehenswürdigkeiten sind die Pfarrkirche St. Peter aus dem 12. Jahrhundert und die Frauenkirche aus dem 15. Jahrhundert mit ihren markanten Zwillingstürmen. Im neoklassizistischen Nationaltheater und dem Cuvilliés-Theater aus dem Rokoko (in der opulenten Münchner Residenz) werden Aufführungen der Staatsoper und des Staatsballetts gezeigt. Zu den Höhepunkten des als Kunstareal München bezeichneten Museumsviertels zählt die Pinakothek der Moderne, in deren Ausstellungen Werke Alter Meister bis hin zu moderner Kunst gezeigt werden. In der Maximilianstraße warten Modeboutiquen und Restaurants auf einen Besuch, auf dem geschäftigen Viktualienmarkt werden lokale Erzeugnisse, Käse und Wurstwaren verkauft. Der Englische Garten ist ein großer Park, der bei schönem Wetter zum Sonnenbaden einlädt.

More muenchen.tv